FÜHRUNGSKOMPETENZEN ENTWICKELN

SOUVERÄN UND GELASSEN FÜHREN MIT PERSÖNLICHKEIT

Die moderne Arbeitswelt verlangt von Ihnen in der Führung alles ab. Erfolgreiches Führen wird durch folgende Hauptfaktoren geprägt:

  • Strategisches Denken. Damit ist die Fähigkeit gemeint, Führen über das Alltagsgeschäft hinaus zu betreiben. Das klare Setzen von langfristig zu verfolgenden Zielen gehört ebenso hierher, wie das Vermitteln von motivierenden Zielsetzungen an die Mitarbeiter.
  • Reflexion der eigenen Rolle. Was erwartet das Unternehmen von mir und wie stelle ich mich persönlich zu diesen Erwartungen? Erst die Bearbeitung dieses Spannungsfelds lässt die Führungskraft Klarheit im Führen erlangen.
  • Reflexion der eigenen Werthaltungen. Wer führt, der vermittelt an seine Mitarbeiter Werthaltungen und Normen. Diese müssen jedoch reflektiert sein und auf Kompatibilität mit dem Unternehmen geprüft sein. Schließlich muss die Führungskraft in der Lage sein, Wertkonflikte zwischen Unternehmen – Führungskraft – Mitarbeiter zu erkennen und zu bearbeiten.
  • Kenntnis der eigenen Stärken und Schwächen. Nur eine Führungskraft die über ein realistisches Selbstkonzept verfügt, besitzt die notwendige persönliche Stabilität.
  • Hohe kommunikative Kompetenz. Führen geschieht zum weit überwiegenden Teil über direkte Kommunikation mit den Mitarbeitern. Sich auf unterschiedliche Charaktere und Situationen einzustellen, ist Voraussetzung für den Erfolg! Dazu gehört unbedingt das Trainieren von unterschiedlichen Gesprächssituationen (z.B. Zielvereinbarung, Kritikgespräch, Motivationsgespräch, Konfliktmoderation, Mitarbeiterfördergespräche usw.)
  • Kenntnis unterschiedlicher Führungskonzepte. Nur durch die Kenntnis und Bewertung der unterschiedlichen Führungstheorien und Führungsstile ist es der Führungskraft möglich, seinen eigenen Führungsstil auszubilden.
  • Kenntnis von gruppendynamischen Prozessen. Führen spielt sich im Rahmen von Gruppen ab. Gruppenphänomene zu erkennen, korrekt zu bewerten und zu steuern ist eine weitere Schlüsselqualifikation.

Ihr Nutzen

In dieser Ausbildungsreihe bauen Sie als Führungskraft die notwendigen Kompetenzen aus. Im Vordergrund steht Ihre persönliche Entwicklung. Das Ausbildungsprogramm ist praxisbegleitend aufgebaut. Sie arbeiten an Ihren konkreten Fragestellungen, tauschen sich mit anderen Führungskräften aus und erhalten intensives persönliches Feedback.

Die TOP-360°-Diagnostik Ihrer Persönlichkeitskompetenzen zu Beginn des Ausbildungsprogramms erlaubt eine profunde Standortbestimmung. Sie wissen dann, welche Kompetenzen gut entwickelt sind und wo noch Änderungsbedarf besteht.

Persönliche Coachingeinheiten mit den Trainern begleiten Ihre Entwicklung.

Sie erwerben nach und nach alle Tools, die Sie als Führungskraft benötigen.

Module

Modul  1 – Sich selbst führen

  • Meine Rolle als Führungskraft
  • Aufgaben der Führungskraft
  • Werthaltungen im Führen
  • Führungsansätze
  • Führen in der Sandwichposition
  • Ziele setzen – Organisieren – Entscheiden
  • Führungsstile
  • Führen von Rollenklärungsgesprächen
  • Reflexion der Selbstführungskompetenzen mit der TOP-Diagnostik von Julius Kuhl

Modul 2 – Mitarbeiter und Organisationen führen

  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Kritik- und Anerkennungsgespräch
  • Verhandeln, Beraten und Moderieren in verschiedenen Gesprächssituationen
  • Führen durch Zielvereinbarung – Delegieren – Fördern
  • Reflektieren des eigenen Motivationsprofils mit der TOP-Diagnostik von Julius Kuhl
  • Selbst- und Fremdmotivation
  • Mitarbeiterförderung

Modul 3 – Konflikte, Komplexität und Veränderung führen

  • Verstehen und Handhaben von Konflikten
  • Konfliktlösungsstrategien
  • Veränderungsprozesse einleiten und begleiten
  • Das Cynefin-Framework als Diagnose- und Interventionsinstrument
  • Führen von Teams
  • Leiten von Besprechungen
  • Sensiblisierung für unterschiedliche Persönlichkeitstypen und Abstimmung des eigenen Verhaltens in der Führung

Methode

  • Fallbeispiele
  • Rollenspiele
  • Skilltraining
  • Theorieinputs
  • Videoanalyse
  • TOP-360° Persönlichkeitsprofil

Interesse? Bitte kontaktieren Sie mich!

Noch mehr Seminare...

Programm zum Download

3 + 8 =

Ich footnotes