Blogheim.at Logo

So führst Du die Generation XYZ

Interview mit Simon Kentsch

Wer aktuelle Managementdiskussionen verfolgt kommt um die Begriffe “Generation X-Y-Z” nicht herum. Behauptet wird, dass junge Leute ganz anders ticken, die eigene Bequemlichkeit über alles stellen und sich insgesamt schwer damit tun, sich in eine bestehende Organisation einzufügen.
Die Führung dieser Generation sei wesentlich schwieriger zu bewerkstelligen und benötige ein ganz anderes Herangehen.

Simon Kentsch hat sich in seiner wissenschaftlichen Arbeit intensiv mit diesem Phänomen beschäftigt.

Im Interview räumt er mit einigen der gängigsten Vorurteile gegenüber dieser Generation auf und gibt konkrete Tipps, wie die Führung dieser Generation nicht nur gelingt, sondern wie diese Mitarbeiter*innen zu besonders loyalen und engagierten Teamplayern werden können.

 Simon Kentsch ist erreichbar unter: https://www.simonkentsch.de

 
Bitte teilen. Vielen Dank
I