Interview mit Cordula Nussbaum

Für viele Führungskräfte, Teamleiter und Mitarbeiter*innen ist das Kapitel „Zeitmanagement“ ein äußerst ambivalentes Thema: man weiß, dass man es braucht – gleichzeitig hat man das Gefühl, sich einzuengen und den Spaß an der Arbeit zu verlieren.
Meine Gesprächspartnerin Cordula Nussbaum trifft aus meiner Sicht den Nagel auf den Kopf, wenn sie in einem ihrer zahlreichen Bücher die Frage stellt: Organisieren Sie noch oder leben Sie schon?
 
Cordula Nussbaum hat zunächst im Eigenversuch und dann in zahlreichen Seminaren die Erfahrung gemacht, dass herkömmliche Zeitmanagementtipps nicht für alle Menschen funktionieren. Sie meint, es sei eine Frage des Persönlichkeitstyps, wie man mit Zeit umgeht. Grob gesagt gibt es Systematiker und Chaoten. Chaoten brauchen ein anderes – kreatives – Zeitmanagement, während Systematiker sehr gut mit bewährten Zeitmanagementinstrumenten zurecht kommen. Unter diesem link https://kreative-chaoten.com/selbstchecks/ kannst Du herausfinden, welcher Typ du bist
In unserem Gespräch stellt sie die unterschiedlichen Typen vor und gibt praxisnahe Tipps, wie man sich selbst am besten umgeht, um seine Lebenszeit erfüllt und zufrieden gestaltet.
 
Cordula Nussbaum ist erreichbar unter:
 
Sie ist Autorin zahlreicher Fachbücher zum Thema “Zeitmanagement”. Die aktuelle Publikationsliste findet sich hier: https://kreative-chaoten.com/buecher-fuer-ihren-persoenlichen-erfolg/
 
 

KYBOS-Transformationskongress 2019 – Vertrauensvoll und selbsticher durch die VUCA-Welt navigieren

Der Kongress läuft vom 5.11.-7.11.2019.

Teilnahme ist gratis.

1 Woche lang mehr als 20 Vorträge und Interviews rund um das Management genießen.

Melde Dich gleich an! https://elopage.com/s/Kybos/kybos-transformationskongress-2019/payment

 
Bitte teilen. Vielen Dank
Ich footnotes