Interview mit Daniel Hetzer von KYBOS

Mit Fug und Recht kann man behaupten: an der Logistikbranche kommt keiner vorbei!

Briefe und Pakete sind nur ein Aspekt. Ohne internationale Logistik wäre das Warenangebot sehr eingeschränkt. Die Industrie ist auf just-in-time Lieferung angewiesen. Ohne ausgeklügelte Prozesse müssten viele Produkte weitaus teurer sein.

Die Logistikbranche steht dabei unter erheblichem Preisdruck.  Dazu kommen noch die hohen Erwartungen der Kunden. Nur mit einer guten Infrastruktur und optimalen Prozessen wird die Logistikbranche für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet sein.

Erfolgsfaktor motivierte Mitarbeiter

Die Logistikbranche ist personalintensiv.

Ohne motivierte Mitarbeiter ist kein Erfolg möglich. Gerade in den Spitzenzeiten wird von den Mitarbeitern noch mehr zu leisten.

Daniel Hetzer – mein Interviewpartner – meint, dass es besonders darauf ankommt, wie die Mitarbeiter geführt werden.

In unserem Gespräch erklärt Daniel Hetzer, wie es möglich ist, kooperativ und wertschätzend zu führen und gleichzeitig eine Konsequenzkultur aufzubauen. Stichworte dazu sind:

  • Wertschätzung
  • Klarheit in den Regeln
  • Regelmäßige Teambesprechungen
  • Mut, auch unangenehme Themen anzusprechen
  • Verhandlungskultutr statt autoritärem Gehabe und Gängelei

Ein wertvoller Beitrag, mit vielen praktischen Tipps!

Daniel Hetzer ist Trainer und Coach. Er leitet das Trainingsunternehmen Kybos. Du erreichst Daniel Hetzer auf www.kybos-training.de bzw. unter seiner Email Emailadresse hetzer@kybos-training.de

 

 

Ich footnotes