DMF 34 - Interview mit Erik Schreier "Führen von non-profit Organisationen" - Heisetraining

Erik Schreier – Geschäftsführer der Johanniter Erzgebirge – im Gespräch

In dieser Episode erfährst du, wie man auch eine große Organisation erfolgreich führen kann. Und mit groß meine ich wirklcih groß: mehr als 600 Mitarbieterinnen und Mitarbeiter!

Eine non-profit Organisation von 630 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu führen ist auf den ersten Blick kein leichtes Unterfangen. Genau mit dieser Herausforderung ist Erik Schreier als Geschäftsführer der Johanniter Erzgebirge täglich konfrontiert.

Erik Schreier macht sichtbar, wie er sich zur Führungskraft entwickelt hat. Im Gespräch gibt er eine Menge an Erfahrung und praktische Empfehlungen weiter.

Mit Erik Schreier habe ich darüber gesprochen, wie man die Verantwortung für eine große Organisation gut meistern kann.

Führung gelingt, wenn man

  • Sich selbst gut führen kann
  • Sich führen lassen kann
  • Andere vertrauensvoll führt

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen an einer Führungskraft:

  • Verlässlichkeit
  • Berechenbarkeit
  • Klare Spielregeln

Wir sprechen auch sehr eingehend über die Themen Motivation und wie man das Engagement für die Arbeit erreichen kann. “Ich bin kein Pausenclown” bringt es Erik Schreier auf den Punkt und umreißt wie Motivation gelingt: “Sinn für die Tätigkeit entwickeln” – so sein klarer Hinweis.

Für neue Führungskräfte gibt Erik Schreier folgende Empfehlungen:

  • Lerne das Team kennen.
  • Lerne die Prozesse kennen.
  • Höre zu.
  • Stelle die richtigen Fragen.
  • Sei neugierig.

Auf den Punkt gebracht: nur wer Interesse an der Organisation und an den Menschen hat, wird als Führungskraft erfolgreich sein. Im besten Sinne heißt das: in Kommunikation gehen und bleiben!

Das Gespräch macht Mut, die Führungsrolle anzunehmen und in Führung zu gehen!

Kontakt zu Erik Schreier

Zur Vertiefung des Gesprächs empfehle ich dir noch folgende Blogbeiträge:

10 Kommunikationsregeln, die dir spürbar weiterhelfen

Führungserfolg durch Selbstführung

Führen durch Rollenklarheit (auch als Podcastepisode)

 

Ich footnotes