DMF 32 - Führungstool "Ich-Botschaften" - Heisetraining

Konflikte lösen mit Ich-Botschaften

Dass es zwischen Menschen nicht immer nur harmonisch zugeht ist zwar nicht schön – aber unvermeidlich. Es wird dir sicher auch im Führungsalltag so gehen, dass du an einer anderen Person Verhaltensweisen entdeckst, die dir weniger gefallen.

Viele gehen so vor:

  • sie sagen erst einmal nichts und hoffen, dass sich etwas ändert
  • sie merken dann, dass sich nichts ändert und das führt zu unterdrücktem Ärger
  • irgendwann reicht es einem und sie lassen dem Ärger freien Lauf

Wozu führt das?

Erraten – zu nichts bzw. zu Streit.

Warum ist das so?

Weil eine Du-Botschaft gesendet wurde, die meist nur Abwehr erzeugt.

Viel besser ist da die Methode der Ich-Botschaft, die ich in dieser Podcast-Episode vorstelle.

Ein Klassiker – aber sehr hilfreich!

Lade dir hier das entsprechende Paper herunter (ohne irgendeine Verpflichtung. Wenn du magst, kannst du dich aber in meinen Newsletter eintragen. Quasi als Dankeschön!)

Ich footnotes